Kompetenzen entwickeln

  • „Niemand weiß, was er kann, bevor er's versucht.“ - Publilius Syrus

Kompetenzen entwickeln

Ressourcen stärken, nachhaltige Handlungskompetenz ermöglichen

Wenn es um die Entwicklung von Kompetenzen geht, dann beginnen die Arbeiten häufig mit dem Satz "Irgendwie geht es nicht mehr so, wie bisher. Es muss etwas passieren.". Hierbei ist es nun egal, worum es gerade geht, ob eine einzelne Person oder eine Organisation eher indirekt feststellt, dass alte Strategien und Vorgehensweisen nicht mehr die gewünschten Ergebnisse hervorbringen oder ob bestimmte Umweltveränderungen, wie z.B. ein Jobwechsel oder eine Restrukturierung, es offensichtlich notwendig machen, sich für die damit verbundenen Herausforderungen fit zu machen. Gesagt - getan, so heißt ein Sprichwort.

Gesagt - getan
Zwischen Anforderungs- und Entwicklungsorientierung
Das Lernen lernen: Verhalten im Fokus

Beratung rund um kompetenzbildende Prozesse

Leistungen
Zielgruppen
Nutzen

Fokusthema: Strategische Kompetenzentwicklung

Zeitgemäße Entwicklungsansätze gehen davon aus, dass das Lernen von Menschen von außen nicht steuerbar, also nicht planbar ist. Diesem Geist folge im Grunde auch ich. Doch ist dies noch lange kein Grund, dem Reifen und Wachsen nicht einen fruchtbaren, gut bestellten Boden zu bieten. Hier weiterlesen... 

Thesen für eine strategisch orientierte Kompetenzentwicklung

Verhaltensweisen, die alle Beteiligten zum Ziel führen, sind entscheidend.
Entwicklung und Lernen ist von außen nicht steuerbar.
Entwicklungsarbeit muss genau das tun, was letztlich erreicht werden soll.
Methodik und Didaktik muss aus passenden Bezugspunkten heraus reflektiert werden.
Die Bedeutung der organisationalen Lern- und Entwicklungsfähigkeit wird noch stärker in den Fokus rücken.
Die Wahl der Entwicklungsansätze ist zumeist eine Frage der Positionierung, des Nutzens und der Machbarkeit.
Echte Kompetenzentwicklung setzt eine klare Haltung, Weitblick und Beharrlichkeit voraus.

Beratungsanlässe für Kompetenzentwicklung

Mögliche Anlässe, Aufgaben und Schwerpunkte
Beispielhafte Frage- und Problemstellungen
Thematisches Schlagwort-Potpourri