Profil

  • Katrin Schillinger

Profil

Tätigkeitsfeld im Überblick

  • Beratung, Coaching, Diagnostik und Auftragsforschung
  • Begleitung von individuellen und organisationalen Veränderungsprozessen
  • Entwicklung und Begleitung von Personal- und Organisationsentwicklungsprojekten
  • Entwicklung von strategischen Konzepten und Einzelmaßnahmen
  • Begleitung von Prozessen, in denen Ideen und Themen erarbeitet, weiterentwickelt, integriert oder implementiert werden sollen
  • persönliche Begleitung von Fach- und Führungskräften 

Ein paar Worte zu meiner Person

Heute nenne ich mich Beraterin für Personalentwicklung und Organisationsentwicklung. Ich bin seit fünfzehn Jahren im Bera­tungs­geschäft tätig, Diplom-Psychologin und gelernte Krankenschwester.

Meine Ausbildung und Berufserfahrung im Ge­sund­heitswesen war schon damals Ausdruck meiner Suche nach konkreter Erfahrung. Von einer Schulbank auf die nächste zu wechseln, erschien mir einfach nicht sinnvoll. Ein persönlicher Gewinn für mich, denn die damals aus einer internen Perspektive heraus gewonnenen Erkennt­nisse unter Zuständen nach Fusion, verschiedensten anderen Veränderungs­situa­tionen und die in dieser Zeit gefundene Leidenschaft für die Qualitäten und Konsequenzen der Gestaltung von Arbeits­wel­ten, das alles möchte ich heute nicht missen.

Die Einflüsse auf meinen Weg kann man wahlweise organisationstheoretisch, naturwissen­schaftlich oder lebenswissenschaftlich, konkreter vielleicht auch biologisch, psychologisch oder systemisch nennen. Pragmatisch war meine Grundhaltung dabei schon immer und ist es heute noch. Meine Ausbildungen zur Verhaltens- und Kommunika­tions­trai­nerin, zur systemischen Organisationsberaterin und umfassende Weiterbildungen in den Bereichen Beratung und Coaching sind einige weitere Eckpfeiler meiner eigenen Professionsbildung.

Thematisch ist mein Startpunkt übrigens in der Personal- und Organisationsdiagnostik auszumachen. Das Arbeitsfeld wurde im Verlauf natürlich breiter, formierte sich stärker hin zu einer ganzheitlichen Entwicklungshaltung und einer strategisch-konzeptionellen Perspektive. Die Themen Kompetenz, Identität, Kultur und allgemein die Begleitung von Veränderungs­prozessen waren dabei immer präsent. In den zurückliegenden Jahren intensiver Bera­tungs­tätigkeit durfte ich bereits Einiges sehen und erfahren, Erfolge wie auch Fehlschläge und darauf folgende Neuan­fänge miterleben, Freudvolles und Leidvolles mitspüren. Da fehlte bislang nichts und es macht Lust auf das, was noch kommt.

Professioneller Hintergrund im Überblick

  • Diplom-Psychologin mit den Schwerpunkten Arbeits- und Organisationspsychologie (Humboldt-Universität zu Berlin)
  • Verhaltens- und Kommunikationstrainerin (artop GmbH)
  • Systemische Organisationsberaterin (artop GmbH)
  • Weiterbildungen in den Bereichen Beratung, Coaching und energetischer Heilarbeit
  • Interne Supervision und Weiterbildung (Dr. Wolfgang Looss, Darmstadt)
  • Examinierte Krankenschwester mit beruflicher Erfahrung im Bereich der herzchirurgischen Intensiv- und Operationsmedizin
  • Mehrjährige Tätigkeit in den Bereichen Mitglieder- und Öffentlichkeitsarbeit, Bereitschaftsleitung und Einsatzdisposition im Non-Profit-Bereich